Loading images...

In Langtaufers/Melag beginnt diese abwechslungsreiche Höhenloipe auf 1.912 m, auf der auch nationale und internationale Wettkämpfe stattfinden. An der nördlichen Talseite entlang führt die Loipe bis zur Melager Alm (Jausenstation). In Schleifen führt diese über die südliche Talseite zurück: der kleine Rundkurs führt am Einfluss des Melager Baches in den Karlinbach über einen Weg zurück nach Melag, während der große Rundkurs weiter talauswärts durch den Wald bis Grub führt, dort die Talseite wechselt und über die sonnigen Wiesen wieder nach Melag zurück führt.

Tipp: Eine echte Herausforderung für Langläufer ist die Höhenloipe auf 1.912. Diese wird nicht nur von Freizeitsportlern, sondern auch für internationale Wettkämpfe genutzt.

Skischule: Schneesportschule St. Valentin, Tel. +39 0473 634646

Information: Ferienregion Reschenpass, Tel: +39 0473 634603, www.reschenpass.it, info@reschenpass.it

Steckbrief Höhenloipe Langtaufers/Melag

  • Start: Parkplatz Melag
  • Höhenlage: 1.680 – 1.912 m
  • Level: leicht / mittel / schwer
  • Strecke: Loipe 8 km + Waldloipe 6,5 km
  • Höhenunterschied: 250 m
  • Stil: Klassisch & Skating

Hier finden Sie alle Loipenpläne der Ferienregion Vinschgau


Alle Langlaufgebiete in der Ferienregion Vinschgau

Share

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

WordPress | optimaclicks | Sitemap | login